Züri Triathlon
 
Powered by ewz
Home Wettkampf InfosEvent
News
Anmeldungen
Wettkampf Infos
Event
Fotos
Ranglisten
Reglement
Startliste 5150
Startliste Short
Streckenpläne
Streckenbesichtigungen
Verpflegung
Zeitplan
Firmenwettkampf
Allgemeine Infos
Hotel/Tourismus
Newsletter
Sponsoren
Presse
TV
Kontakt
Links / Daten
Sitemap
English Version


IRONMAN Switzerland AG
Steinwiesenstrasse 3
CH-8952 Schlieren/ZH
Tel. +41 (0)43 433 70 90
E-Mail: switzerland@ironman.com

Website by PowerMedia AG
CMS by Zynex AG

Haftungsfreisteller / Waiver 2014

Deutsch

Englisch

Datum / Zeit / Ort

Samstag, 26. Juli 2014 / Starts ab 08.40 Uhr / Landiwiese, Zürich-Wollishofen


Teilnehmerzahl / Distanzen
Die Teilnehmerzahl ist limitiert und basiert auf dem Meldeeingang inkl. der Startgeldzahlung. Frühzeitige Anmeldung wird empfohlen!

Zurich Triathlon, a 5i50 Series Event Euopean Championship (olympische Distanz) mit Circuit (1.5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen)   1000
Zurich Triathlon Short (0.5km / 20km / 5km)   680
     

Schweizer Firmen-Triathlon (The fittest company in Switzerland) - 600 Teams
(0.75km Schwimmen / 25km Radfahren / 7km Laufen)

 

1800

     
IRONKIDS 5–7 Jahre ** ca. 125
IRONKIDS 8–10 Jahre ** ca.

125

IRONKIDS 11-14 Jahre ** ca. 100
Total maximal ca.

4400

* Anmeldung und Informationen über den Schweizer Firmen-Triathlon gibt es hier!
** Informationen über Ironkids gibt es hier!


Anmeldungen
Die Anmeldung ist ausschliesslich online und nur mit Kreditkartenbezahlung möglich. Das Startgeld beinhaltet: Finisher-Shirt, Massage-Service, Verpflegung während und nach dem Wettkampf, Duschen sowie die Verbandsabgabe an Swiss Triathlon.

Ab dem 16. Juni 2014 fällt eine Nachmeldegebühr von CHF 20.- an. Anmeldungen vor Ort sind möglich, sofern das Startkontingent noch nicht ausgeschöpft ist.

Die Anmeldung ist erst nach Eingang des Startgeldes bzw. Zahlung vor Ort (bei Nachmeldungen) gültig. Unmittelbar nach Erhalt der Zahlung wird der Name auf der Startliste im Internet veröffentlicht, was gleichzeitig als Bestätigung gilt.



Abmeldungen
Es gelten die folgenden Rückerstattungsbedingungen des Veranstalters:

Abmeldung bis 26. April 2014 50% Rückerstattung

Abmeldung vom 27. April bis zum 26. Juni 2014: 25% Rückerstattung

Abmeldung nach dem 26. Juni 2014: keine Rückerstattung

Dies gilt in allen Fällen, auch bei Verletzungen, Geschäftsterminen etc. Die Übertragung der Startplätze auf das nächste Jahr ist nicht möglich.


Distanzen und Strecken

Zurich Triathlon, a 5i50 Series Event
1,5 km Schwimmen / 40 km Radfahren / 10 km Laufen

Schwimmen: Start im Strandbad Mythenquai, Zürich-Wollishofen. Eine Runde bis zur Landiwiese. Wassertemperatur ca. 21 °C (Wetter Online)
Radfahren:
(3 Runden)
Mythenquai – Wendepunkt Sternenstrasse – Landiwiese – Kilchberg – Heartbreak-Hill – alte Landstrasse – Rüschlikon – Kilchberg – Seestrasse – Zürich Mythenquai.

Laufen:
(2 Runden)

Landiwiese – Mythenquai – Belvoirpark – Arboretum – Bürkliplatz (Wendepunkt) und zurück.

Zurich Triathlon Short
0,5 km Schwimmen / 20 km Radfahren / 5 km Laufen

Schwimmen: Vom Strandbad Mythenquai zur Landiwiese. Wassertemperatur ca. 21 °C (Wetter Online)
Radfahren:
(2 Runden)
Mythenquai – Wendepunkt Sternenstrasse – Landiwiese – Kilchberg (Wendepunkt beim Hotel Löwen) und zurück.

Laufen:
(1 Runde)

Landiwiese – Mythenquai – Belvoirpark – Parkplatz Hafen Enge (Wendepunkt) und zurück.


IRONKIDS  5–7 Jahre

50 m Schwimmen / 300 m Laufen

IRONKIDS 8–10 Jahre
100 m Schwimmen / 600 m Laufen

IRONKIDS 11-14 Jahre
150 m Schwimmen / 1200 m Laufen


Kategorien und Startgeld Zurich Triathlon, a 5i50 Series Event (Olympische Distanz 1,5 km / 40 km / 10 km), lizenzpflichtig

Der Zurich Triathlon ist ein Qualifikationsrennen für die Hy-Vee Triathlon 5150 U.S. Championship. Ausserdem wird der 5150 Zurich in diesem Jahr die Europa Meisterschaft der 5150 Serie sein. Weitere Informationen sind unter www.5150.com zu finden.

Alterskategorien (inkl. Swiss Triathlon Circuit, ausser Junioren)
Die Kategorien sind abgestuft in Altersklassen (M&F 18 – 24, 25 – 29, 30 – 34, 35 – 39, 40 – 44, 45 – 49, 50 – 54, 55 – 59, 60 – 64, 65 – 69, 70+). In den Alterskategorien qualifizieren sich jeweils die ersten 10 jeder Alterskategorie für die Hy-Vee Triathlon 5i50 U.S. Championship.

Offene Amateur Kategorie (zusätzliche Kategorie, Altersunabhängig)
Um in der Offenen Amateur Kategorie starten zu können, musst du im Jahr 2013 oder 2014 bei einer Olympischen Distanz unter 2:15 (Männer) bzw. 2:30 (Frauen) gelaufen sein. Für die U.S. Championship können sich jeweils die besten 10 qualifizieren. Bitte beachte, dass man bei einer Qualifikation für die Hy-Vee Triathlon 5i50 U.S. Championship in der Kategorie starten muss, in der man sich qualifiziert hat.

Das Startgeld für die Altersklassen beträgt bis zum 15. Juni 2014 CHF 119.- (plus 6% Active Servicegebühr). Diese Kategorien erfordern eine Jahres- oder Tageslizenz. Infos für die Jahreslizenz von Swiss Triathlon unter: www.swisstriathlon.ch  oder 031 359 72 80. Bitte beachte, dass man bei einer Qualifikation für die Hy-Vee Triathlon 5i50 U.S. Championship in der Kategorie starten muss, in der man sich qualifiziert hat.

Pro Athleten:
Es ist eine Profilizenz eines nationales Verbandes erforderlich.
Das Preisgeld von $ 15'000 USD wird unter den 6 Bestplatzierten beider Geschlechter verteilt.

Interessierte müssen sich mit dem Veranstalter in Verbindung setzen.
Die Qualifikation für die Hy-Vee Triathlon 5i50 U.S. Championship erfolgt über ein Jahresranking welches von der WTC geführt wird. Weitere Informationen sind unter www.5150.com zu finden. 


Kategorien und Startgeld Zurich Triathlon Short (0,5 km / 20 km / 5 km), lizenzfrei

Kategorie Jahrgänge Startgeld bis 31.Mai 2013
CHF

Startgeld
ab 1. Juni 2013
CHF

Jugend M 14-15 1999–2000 42.–

 62.-

Jugend M 16-17 1997–1998 42.–  62.-
Junioren M 18-19 1995–1996 42.–  62.-
AK M 20-34 1980–1994 62.–  82.-
AK M 35-44 1970–1979 62.–  82.-
AK M 45-54 1960–1969 62.–  82.-
AK M 55-64 1959 -1950 62.–  82.-
AK M 65+ 1949 und älter 62.-  82.-
       
Jugend F 14-15 1999–2000 42.–  62.-
Jugend F 16-17 1997–1998 42.–  62.-
Juniorinnen F 18-19 1995–1996 42.–  62.-
AK F 20-34 1980–1994 62.–  82.-
AK F 35-44 1970–1979 62.–  82.-
AK F 45-54 1960–1969 62.–  82.-
AK F 55-64 1959-1950 62.–  82.-
AK F 65+ 1949 und älter 62.-  82.-

 


Startnummernausgabe / Check-In / Rad- und Helmkontrolle
Wir empfehlen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die Zahlungsquittung an die Startnummernausgabe mitzubringen. Herzlichen Dank!

Öffnungszeiten der Startnummernausgabe, Landiwiese:
Donnerstag
12.00 – 18.00 Uhr

Freitag
10.00 - 18.00 Uhr

Samstag
Die Startnummer muss mindestens 2 1/2 Stunden (ausgenommen Short: 1 1/2 Stunden) vor dem jeweiligen Start abgeholt werden.
Das Fahrrad (inkl. Helm) muss mindestens 2 Stunden (ausgenommen Short: 1 Stunde) vor dem jeweiligen Start in der Wechselzone eingecheckt werden.
Nachmeldungen oder Ummeldungen müssen bis 3 Stunden vor dem Start erfolgt sein. Bitte frühzeitig anreisen!


Bike Doctor, powered by Scott
Der Bike Doctor (nur Notfälle) befindet sich am Samstag (06.30 – 20.00 Uhr) bei der Wechselzone Landiwiese. Wir bitten die Athleten mit einem einwandfreien, den Reglementen entsprechenden Fahrrad zum Bike Check-In zu kommen.


Wettkampf-Verpflegung
Es gibt genügend Verpflegungsposten auf der Strecke.
Es darf keine Verpflegung durch persönliche Betreuer abgegeben werden. Bei Verstoss gegen diese Bestimmung droht die Disqualifikation des Teilnehmers.


Verpflegung im Ziel
Den ankommenden Teilnehmer/-innen werden folgende Speisen angeboten: Bouillon, Brot, Birchermüesli, frische Früchte und verschiedene Getränke.
Vor dem Start haben die Teilnehmer/-innen keinen Zugang zum Ziel-Verpflegungsbereich.


Athletes Garden
Nach dem Zieleinlauf steht den Teilnehmer/-innen der "Athletes Garden" mit Sanitätern und Ärzten, der Finisher-Crew, dem Massagezentrum, der Verpflegungsstation, WCs, Duschen und Whirlpools zur Verfügung.
Die Athleten dürfen sich nur einmal, das heisst unmittelbar nach ihrem Zieleinlauf verpflegen!


Medizinische Betreuung
Ein Sanitätsteam von Schutz & Rettung Zürich steht für Notfälle zur Verfügung.

Teilnehmer/-innen werden gebeten, bei heissem Wetter viel und regelmässig zu trinken, auch nach dem Zieleinlauf.

Eine genügende Versicherungsdeckung für Krankheit und Unfall ist Sache der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.


Ranglisten
Die Resultate sind nach dem Wettkampf auf www.zueritriathlon.ch abrufbar.

 Druckversion  Seitenanfang